LOG ONHOME F N
Sie befinden sich hier:home > Organisation > Sozialpartner

SOZIALPARTNER

Die Gründung des ursprünglichen Pensionsfonds Metall am 1. April 2000 war das Ergebnis von Verhandlungen zwischen Arbeitgebervertretern und Gewerkschaften und war Teil der Nationalen Vereinbarung 1999-2000.

 

MWB

CGSLB

ACV-CSC METEA

AGORIA


logo MWB


 

logo ACV-CSC Metea

logo Agoria

 

Dieser Pensionsfonds wurde damals unter der Zuständigkeit des Existenzsicherungsfonds der Metallverarbeitenden Industrie eingerichtet und hat in den letzten Jahren einige Veränderungen erfahren.

Die wohl wichtigste Veränderung war die mit Eingang vom 1. Januar geltende Anpassung an die Bestimmung des Gesetzes über die Zusatzpensionen (kurz WAP genannt), bei der gleichzeitig beschlossen wurde, ein Sozialfonds mit einem Solidaritätsanteil zu werden.

Eine logische Folge hiervon war zudem die Umstellung auf eine neue, autonome Rechtsform, und zwar eine Organisation für die Finanzierung von Pensionen (kurz OFP genannt).

Der Pensionsfonds Metall OFP, wie der neue Name lautet, erhielt am 18. Dezember 2007 von der FSMA die erforderlichen Genehmigungen, um als Einrichtung der betrieblichen Altersversorgung zu handeln.